Zertifikat ZDH CERT

Mit der Einführung der Bauproduktenverordnung (EU-BAUPVO Nr. 305/2011) und mit dem Ende der Koexistenzphase am 30.06.2014 muss jeder Hersteller von Bauprodukten aus Stahl oder Aluminium diese auf der Grundlage der DIN EN 1090 mit einem CE-Zeichen und einer Leistungserklärung kennzeichnen.

Am 28. November 2017 erhielten wir das ZDH ZERT DIN EN 1090. 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden dürfen. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.
Datenschutzhinweise Ok